Frühlings Erwachen

Die Winterkälte nachgelassen,
das Grau der Tage am Verblassen,
die Sonne wärmt den Frühlingsregen,
Zeit endlich da für Körpertraining.  

Gesundheit steht im Vordergrund,
gezähmt der inn’re Schweinehund,
Anstrengung kann Winterspeck verschlingen,
die Muskeln wieder in Topform bringen.  

Das Ziel im Blick und hochgesteckt,
Ambitionen werden nicht versteckt,
sportliche Quälerei bewusst begangen,
aufgrund von unstillbarem Verlangen.  

Wenn die Sirenen kokett flanieren,
will ich meinen trainierten Körper präsentieren,
schmachtvolle Blicke gleich Art déco,
streicheln zart mein stolzes Ego.  

Wer sich entspannt und sich nur schont,
der wird vom Leben nicht belohnt,
gestählter Leib – Garant im Liebesleben,
um junge Nymphen flachzulegen.